Beichte von JasoHalt

Ich, männlich 29, beichte, dass ich auf natürlichen Weg keine Kinder zeugen kann und mich das total fertig macht, weil meine Frau sich so sehr Kinder wünscht.
Ich überlege mich zu trennen, damit sie ihren Traum verwirklichen kann, wenn auch mit einem anderen Mann.

Ich, männlich 29, beichte, dass ich auf natürlichen Weg keine Kinder zeugen kann und mich das total fertig macht, weil meine Frau sich so sehr Kinder wünscht. Ich überlege mich zu trennen, damit sie ihren Traum verwirklichen kann, wenn auch mit einem anderen Mann.

Kommentare
image
JamesvanBurnes

Deshalb gleich von ihr trennen? Gibt doch heutzutage Möglichkeiten für sowas.

vor

image
jurori

Nein des auch falsch

vor

image
Herb

😒

vor

image
Shuruganda

Andere wege?

vor

image
Tom821

Schon mal über anonyme Samenspende nachgedacht?

vor

image
schmanu

holt euch doch Hilfe

vor

image
meinbenutzername

Hey ganz ruhig! Es gibt doch noch andere Wege für euch beide und wenn ihr euch wirklich liebt, dann kann auch so etwas euch beide nicht trennen.

vor

image
Technik98

Gibt doch auch andere Wege.🤷‍♂️

vor

image
Laura__111

Samenspender?

vor

image
Janus2001

Es gibt so viele Möglichkeiten... Trennen ist absolut bescheuert wenn du sie liebst und es umgekehrt auch so ist

vor

image
Lisa23BRB

Und adoptieren kommt nicht in Frage?

vor

image
badera

Künstliche Befruchtung kommt nicht in Frage?

vor

Weitere Beichten:

x
Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Informationen. In Ordnung