Beichte von Vansweet

Ich w/20 beichte das mich die verbraucher nerven. Alle reden von Tierwohl aber sind nicht bereit mehr dafür zu zahlen! Stattdessen wollen alle lieber Fleisch aus dem Ausland wo keiner weiß wie die Tiere da gehalten werden!

Ich w/20 beichte das mich die verbraucher nerven. Alle reden von Tierwohl aber sind nicht bereit mehr dafür zu zahlen! Stattdessen wollen alle lieber Fleisch aus dem Ausland wo keiner weiß wie die Tiere da gehalten werden!

Kommentare
image
kaetzchen111

isso

vor

image
Bluejaques21

Ja

vor

image
Joker23

Du hast das Problem erkannt

vor

image
Guentherino

Fleisch is Life

vor

image
aaylin

Aber es gibt menschen die können sich das nicht leisten und das sind nicht gerade wenig menschen

vor

image
mongomoeri

Isso

vor

image
089er

das Problem ist dass es immer noch günstiger ist sich sein Hähnchen aus Brasilien oder Thailand zu kaufen als von unserem Bauern in der Umgebung...ich habe das selbe Problem der Endverbraucher ist einfach noch nicht bereit dafür mehr auszugeben...ich finde diese Bauern die artgerechter halten und wir mittelverteiber z.b. Köche sollten subventioniert werden die versuchen nachhaltiger einzukaufen und zu produzieren

vor

image
geeall

real

vor

image
Markus2005

Stimmt

vor

image
Traumfriedhof

Ich geh in meinem Kaff zu dem Metzger, den ich schon seit ich klein bin kenne und ganz genau weiss, woher das Fleisch kommt. Ist schön, wenn man ländlich wohnt und so viele Bauernhöfe hat, die man zu jeder tages und nachtszeit besuchen kann und die Tiere werden gut behandelt🤷🏻‍♀️

vor

image
nxkx.pl

juckt

vor

image
Tjarek

realrap

vor

Weitere Beichten:

x
Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Informationen. In Ordnung