Beichte von PLu38G

Ich M 27 beichte, dass ich nach der Nachtschicht bei der Arbeit vor lauter Schnee nicht heim fahren konnte. Eine Arbeitskollegin hat mich zu ihr eingeladen. Wir haben erstmal zusammen ein Bier getrunken und gingen dann getrennt schlafen. Sie kam komplett nackt zurück und legte sich zu mir ins Bett. Da konnte ich mich nicht mehr beherrschen. Blöd war, dass ihre kleine plötzlich wach wurde und ins Zimmer kam. Als die kleine neben uns wieder in den Schlaf fand, machte sie einfach weiter und hat gestöhnt wie nochmal was, sie hatte es wirklich nötig. Als wir fertig waren, sagte sie mir, dass ihre Mutter in der Wohnung nebenan, ihr Schlafzimmer hat. Das war einfach so wahnsinnig geil.

Kommentare
image
EndMage07

Gönn dir digga

vor

image
Jak1985

Oh ja das ist klasse

vor

image
long.teng1

er hat's geschafft

vor

image
Karl87

👌🏼

vor

image
elsim30

Mutter des Jahres sag ich mal 🤨

vor

image
Rick.M

Durchgespielt

vor

image
greg1988iii

coole geschichte

vor

image
thomik69

Schöne Geschichte

vor

image
sensei1987

Haha

vor

image
schmanu

schau das es nicht einmalig war😉

vor

image
DayWeed

Krasse Story

vor

image
Rob1234

Glückspilz

vor

Weitere Beichten:

x
Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Informationen. In Ordnung