Beichte von Marshmello3103

Ich W/21 bin mit meinem "Crush" schon fast seit 6 Monaten in der "Kennenlernphase" bzw. Beziehung/F+ o.ä., er nennt mich zwar vor anderen immer seine Freundin, kann mir aber nicht "Ich liebe dich" oder "Schatz" sagen da er einen Unterschied in Verliebt sein und Lieben sieht, und in mich ist er anscheinend lt. ihm erst noch verliebt. Soll ich dem ganzen noch eine Chance geben, oder hoffnungsloser Fall?.. Er fühlt sich von mir unter Druck gesetzt, aber 6 Monate kommt mir schon lange vor..

Kommentare
image
MrBlack

Es gehören immer 2 dazu, wenn dich das unglücklich macht lohnt es vllt nicht.

vor

image
schmanu

chill mal noch bisschen und schau wie er mit dir umgeht🙈

vor

image
honeybee94

Weg mit dem

vor

image
H22557766

Blasen viel blasen

vor

image
a123456789101112

Der will nur f+

vor

image
Mr.X18

😎

vor

image
conny72

Lass ihn laufen

vor

image
dervonnebenan123

Adieu

vor

image
Heini24

Hab fast 2 Jahre gebraucht um mit meine jetzigen Freundin zusammen zu sein. Gib ihm Zeit.

vor

image
Shintoraz

klingt nich gut. glaub das wird nix

vor

image
Baku44

6 monate ist lange genug wenns nichts ist dann ist es nicht aber sonst viel glück

vor

image
xxtxoxmxhxixnx

6 monate ist schon viel lieber sein lassen

vor

Weitere Beichten:

x
Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Informationen. In Ordnung