Beichte von Biggi67

Ich M22 verstehe langsam die Modetrends nicht mehr. Also bis zu nem gewissen Grad ist ja ok. Aber, wenn ich sehe wie die meisten in meinem Alter rumlaufen, fällt mir nichts mehr ein. Aber das traurige ist dann, dass diejenigen die sind, bei denen die Frauen Schlange stehen. Soll das jetzt heißen, ich soll mich komplett verunstaltet und so aussehen, als würde ich mit Mülltüten und Planen umwickelt sein? Oder darf man sich auch noch normal/ordentlich anziehen. Klärt mich mal auf

Kommentare
image
Mokapi

Mode geht mir mein Lebenlang schon am Arsch vorbei, ziehe an was mir gefällt. Wenn es einem nicht passt soll er weg bleiben.

vor

image
Admiral_Yularen

oge

vor

image
Black_Marry

Also ich stehe noch darauf wenn ein Mann auch wie ein Mann gekleidet ist.

vor

image
Biggi67

Ja Gott sei Dank. Dann kann ich ja getrost weiter machen wie bisher

vor

image
kla.fu92

Eine von wenigen 😄

vor

image
Philip_1706

kann sich jeder anziehen wie er will, auch wenn es nicht im Trend ist

vor

image
jaredo

jap sollst du 😂

vor

image
zimni

Er bringt’s auf den Punkt haha

vor

image
schmanu

stimme ich dir zu!

vor

image
Janus2001

Wenn du ne schnelle Nummer haben willst, zieh dich um, wenn du an einer Beziehung interessiert bist, bleib so wie du bist und such entspannt

vor

image
Biggi67

Dann bleib ich lieber so wie ich bin 😉

vor

image
lars07

bleib wie du bist

vor

image
hankthetank1410

Ich verstehs auch nicht, ich meine echt Adiletten, Bauchbeutel und diese unförmigen Hüte?

vor

image
Kev_92

Du hast die grauen Jogger und weißen Tennissocken vergessen

vor

Weitere Beichten:

x
Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Informationen. In Ordnung