Beichte von robinneymar

Ich M/27 beichte, dass heutzutage die alten Werte nichtmehr so geschätzt werden wie damals. Man belügt, betrügt und verarscht ohne sich der Konsequenzen darüber bewusst zu sein (nein damit meine ich nicht mich)

Ich M/27 beichte, dass heutzutage die alten Werte nichtmehr so geschätzt werden wie damals. Man belügt, betrügt und verarscht ohne sich der Konsequenzen darüber bewusst zu sein (nein damit meine ich nicht mich)

Kommentare
image
geeall

ist doch heutzutage leider völlig normal geworden.. genau wie alle zwei Monate seinen Freund/Freundin zu wechseln.. echt traurig

vor

image
narima

ist leider wirklich so...

vor

image
elsim30

Traurige Welt in der wir leben

vor

image
Lady_Blue

Wenn es so viele Leute genauso sehen, wie kommt es dann, dass es überhaupt so ist?

vor

image
robinneymar

das ist die Frage

vor

image
max.leipzig

Weil sie dann sobald sie ein Mädchen/Typen aufreißen können ihre angeblichen Moralvorstellungen über den Haufen werfen. 🤔 Oder weil die, die sich beschweren wirklich nur die paar wenige sind, die sich daran halten aber es dann auch Beichten und es damit dann so wirkt als ob es sehr viele wären.

vor

image
Joker23

traurige Gesellschaft eben

vor

image
Midas

true

vor

image
MarenSophie

das ist wirklich traurig 🙈

vor

image
Grenzgaenger

Ja damals lief mittags um 2 Pokémon und heute berlin Tag und Nacht. Man bekommt es vorgelebt.

vor

image
Anonym3375

Traurig aber wahr

vor

Weitere Beichten:

x
Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Informationen. In Ordnung